top of page
Suche
  • Albgymnasium

Schüler starten mit Osterfreude in die Ferien!

Bevor die Schüler in die Osterferien starteten, fand am Donnerstag vor den Ferien, dem 21.3.24 in der ersten Pause eine Ostereiersuche statt.

Die engagierten Klassensprecher der Klassen 5-7 dachten sich vor der Pause blitzschnell originelle Verstecke im Schulgebäude aus und legten damit die Grundlage für ein freudiges Ostereier-Suchen in der Pause. Als Sonderpreise gab es 3 bunte Ostereier, nach deren Fund man einen gratis Hot Dog in der zweiten Pause ergattern konnte. So starteten alle Schüler motiviert in die erste Pause und suchten eifrig Schokoeier. Es dauerte nicht lange, und schon hatten die fleißigen Schüler die gesamten versteckten Eier gefunden.


Nach dieser kurzen Pausenfreude ging es nun wieder für eine weitere Doppelstunde zurück in den regulären Unterricht. Kaum hatte der Schulgong die zweite Pause eingeläutet, konnten die Schüler dank dem frühlingshaften Wetter im Freien vor der Schule Hot Dogs erwerben. Die Klassensprecher der Klassen 8,9,11 und 12 hatten dafür alle Vorbereitungen getroffen und die Hot Dogs ausgegeben.


So hatte der Donnerstag vor den Ferien bei den Schülern schon eine erste Ostervorfreude bewirkt und lässt sie mit viel Energie in die Ferien starten. Danke an alle KlassensprecherInnen und die Schülersprecherinnen, die diese Aktion auf die Beine gestellt haben!



44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


bottom of page