Hermann und Religion

Im Religionsunterricht haben wir erfahren, dass im Judentum der Sauerteig eine besondere Bedeutung hat und auch bei Festen (z.B. dem Pessachfest) eine Rolle spielt. Klassischerweise hat jede jüdische Familie ihren eigenen Sauerteig, den sie pflegt und teilweise sogar über Generationen weitergibt. Wir wollen uns selbst an einem solchen ewig lebenden Teig versuchen und einen Hermann (Hefe) bzw. Siegfried (Sauerteig) die nächsten Wochen und Monate pflegen und in der Klasse 6 weitergeben.

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square