"Hands-on" am Federsee

November 18, 2018

Auch dieses Jahr unternahm Klasse 6 im Rahmen der Geschichtseinheit Steinzeit wieder einen Ausflug ins Federseemuseum. Dort lauschten sie der Geschichte zum Anfassen mit Handstücken und Schmuck aus Mammutknochen, Fellen und Keramiknachbildungen. Dem Nieselregen trotzend übten sie sich im Speerschleudern, erfuhren Details über die Nutzung steinzeitlicher Jagdwaffen und lernten Seinzeithäuser von innen kennen.


Nach der mittäglichen Vesperpause folgte der Ausflug in den "Wackelwald" unter Führung des NABU Zentrums am Federsee.

 

Warum wackeln die Bäume im Wackelwald?

Warum haben die Schwäne hier rostige Köpfe?

,Warum kaufen Naturschützer nur torffreie Blumenerde?

Und wie erkenne ich einen Baum mit verbundenen Augen?

 

 

Diese und andere Fragen sowie viel Bewegung im Freien ließen die Zeit wie im Flug vergehen. Auf der Rückfahrt hatten dann alle rote Wangen und müde Gesichter.

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge

February 23, 2020

December 22, 2019

December 16, 2019

December 10, 2019

Please reload

Archiv