Fünftklässler als Künstler unterwegs

Die Fünftklässler widmeten sich am Dienstag, 19.11. ganz der Kunst:

Bei einer Exkursion ins Atelier 32 auf der Haid konnten sie hautnah erleben, wie Kunst entsteht und sich mit dem Schaffen der Künstler im Atelier auseinandersetzen. Nach einer Führung durchs Haus und einer Fragerunde durften sie gemeinsam mit Künstlerin und Kunsttherapeutin Susanne Michel selbst aktiv werden. Passend zum Unterrichtsthema "Schrift" bedruckten die Schülerinnen und Schüler eigene T-Shirts mit selbst ausgedachten Aussagen und Motiven.

Auch das Kunstprojekt am Nachmittag in der Schule hatte mit Schrift zu tun, doch dieses Mal sollten Buchstaben in der Natur gesucht werden und damit Wörter gelegt werden, die mit der Kunst zu tun haben. Das war eine knifflige Aufgabe, die viel Kreativität erforderte! Dennoch entstanden viele Wörter.

Rundum war es ein gelungener Tag, der allen zeigte, wie vielfältig Kunst mit Schrift sein kann!

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square