Exkursion: Windkraft

Exkursionsphase 1 Klasse 9: „Windkraft in allerlei Ausführung“


Der Exkursionstag stand für Klasse 9 im Zeichen der Windkraft.

Früh am Morgen brach die Klasse zur Sonnenbühler Firma SoWiTec auf, um dort auf dem Himmelberg bei Melchingen eine Windkraftanlage zu besichtigen. Diese gilt als die erste als Windparksystem konzipierte Anlage Deutschlands. Durch das Personal erfuhren die Schülerinnen und Schüler mehr über Planung, Bau und Betrieb sowie die anstehende Rekultivierung nach dem Abbau der Anlage in den nächsten Jahren. So konnte die Klasse die Anlage auch mit neueren Modellen und Techniken vergleichen und ihr Wissen über Windturbinen aus dem Fach NwT in der Praxis umgesetzt erleben. Auch Fragen diesbezüglich an das Personal wurden durch die Mitarbeiter beantwortet.


Nach einem gemeinsamen Mittagessen sammelte die Klasse Argumente für und gegen Windkraft und führte, gemäß den im Fach Deutsch erlernten Regeln, eine Podiumsdiskussion durch. So wurde das Thema von allen Seiten beleuchtet.


Im Anschluss sah sich die Klasse 9 den Film „Tschick“ an, welcher in der vergangenen Einheit im Fach Deutsch als Jugendroman gelesenen worden war. Nach einer kurzen Untersuchung des Themas „Komik“ im Film erstellten die Schülerinnen und Schüler selbst eine kleine Filmszene, in der die Protagonisten Maik, Tschick und Isa in eine Demonstration zum Thema „Windkraft“ geraten. Hier konnten die erlernten Komik erzeugenden Elemente erprobt und umgesetzt werden.

Insgesamt ein sehr spannender und vielfältiger Tag.




Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square