Segelflieger und Berufspilot bei Klasse 8 zu Gast

Heute hat uns der Hobbysegelflieger und Berufspilot Markus Völlm Klasse 8 im NwT-Unterricht besucht; unser derzeitiges Projekt "Der Traum vom Fliegen" wurde so wieder ein stückweit realistischer.


Herr Völlm hat gemeinsam mit der Klasse einen Segelflieger aufgebaut und in die Geheimnisse des Fliegens eingeweiht. Die Schüler konnten hautnah erleben, welche Ruder welche Wirkung haben, die Instrumente an Bord begutachten und einen Einblick erhalten, welche Möglichkeiten ein Flugzeug ohne Motor hat, sich in der Luft zu halten.


Im Klassenzimmer wurde danach die Flugtheorie vertieft. Herr Völlm gab den Schülern dabei Tipps, welche Flügelformen für ihr im Unterricht anzufertigendes Projekt vorteilhaft sind.


Im Anschluss durften noch Fragen zum Piloten-Beruf an sich gestellt werden und durch Bilder und Videos konnten alle einen Einblick erhalten, wie der Alltag als Pilot ist.


Ganz herzlichen Dank an Herrn Völlm für all die interessanten Eindrücke und dass so Unterrichtstheorie mit der "wirklichen" Praxis verknüpft werden konnte!


Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square