top of page
Suche
  • Albgymnasium

Wintersporttag am Albgymnasium am 29.02.2024

Am Donnerstag, den 29.02.2024 fand der Wintersporttag für alle Schüler*innen des Albgymnasiums statt. Da auch in den Bergen frühlingshafte Bedingungen herrschten und kein Schnee auf der Rodelbahn lag, fand für die Rodler*innen ein spontanes Alternativprogramm in der Kunsteishalle in Balingen statt. Für die Ski- und Snowboardfahrer*innen waren die Hauptpisten präpariert, sodass sie doch auf ihre Kosten gekommen sind!

 

Skigebiet Bad Hindelang/Oberjoch:

Morgens um 6:45 Uhr sind wir mit zwei Bussen ins Skigebiet Bad Hindelang/Oberjoch gefahren. Dort erwartete uns ein sonniger (Winter)-tag. In Gruppen fuhren wir die mit Kunstschnee erstellten Pisten bei frühlingshaften Temperaturen herunter während andere Schüler*innen einen Ski- oder Snowboardkurs machten. Mittags aßen wir auf der Hütte in der warmen Sonne. Gegen 15:30 Uhr traten wir die Rückfahrt an. Im Bus spielten wir Karten und sangen laut.

Insgesamt war es ein wunderschöner Tag im Schnee.

(Mia, Lara, Charlotte, Greta & Fabienne Klasse 6)

 

Kunsteishalle Balingen:

Am 29.02.2024 sind einige der Schüler*innen nach Balingen gefahren um dort Schlittschuh zu laufen. Der Treffpunkt war um 7:45 Uhr am Albgymnasium. 45 Minuten später waren wir in der Eishalle. Als alle Schlittschuhe hatten, ging es für ca. 2 Stunden los aufs Eis.

Es war ein sehr schöner Tag in Balingen. Ich hoffe, dass es nächstes Jahr wieder genauso schön wird.

(Emma Klasse 6)




100 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page